Erfahrungen & Bewertungen zu LongLife LED GmbH by HK

Reitsportbeleuchtung

Licht für Reithallen- und Reitplätze, Wege, Ställe und Höfe

Rund um den Reitsport gibt es höchst unterschiedliche Anforderungen in Bezug auf die Beleuchtungs-Situationen zu lösen, in der Reithalle jeweils anders als auf dem Reitplatz - und auch für den Stall, auf dem Hof und für die Wege rund um die Gebäude müssen angemessene Lösungen für die Beleuchtung gefunden werden.

Bei LongLife LED finden Sie garantiert das Passende!

Sie hätten gern eine fachkundige Beratung?

Dann rufen Sie uns an!  ☎ 05941-98 98 193

Wir freuen uns auf Sie!

Artikel 1 bis 12 von 40 gesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Artikel 1 bis 12 von 40 gesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Reithallenbeleuchtung

Die Beleuchtung einer Reithalle ist ein sehr spezielles Thema, das viel fachkundiges Wissen voraussetzt, da es hier nicht nur darum geht, einfach ein paar Leuchten aufzuhängen, sondern es müssen viele Faktoren berücksichtigt werden, u.a. wofür die Halle vorwiegend genutzt wird, also etwa für Voltigier-Training, einfaches Freizeittraining, Springtraining oder Turnierveranstaltungen. Natürlich muss die Beleuchtung auch an die baulichen Voraussetzungen der Halle angepasst werden. 

Grundsätzlich:

Es ist wichtig zu beachten, dass Pferdeaugen höchst sensibel auf Lichtunterschiede bzw. Schatten reagieren und besonders unerfahrene Jungtiere gemäß ihrer Natur als Fluchttiere schnell erschrecken und scheuen. Eine gleichmäßige und möglichst blendfreie Ausleuchtung der Reithalle ist deshalb eines der wichtigsten Kriterien bei der Wahl der Leuchten.

Reinigung:

Auch die Reinigung der Leuchten sollte bei der Planung mit berücksichtigt werden: Es ist hier besonders empfehlenswert, Leuchtmittel mit einem Schutzfaktor von IP65 zu verwenden, die einerseits staubdicht sind und andererseits auch geschützt gegen Strahlwasser, also zur Reinigung einfach abgespritzt werden können.

Wirkung des künstlichen Lichts:

Ein weiterer Faktor, der bei der Beleuchtung rund um den Reitsport eine Rolle spielen kann und sollte, ist die Wirkung des künstlichen Lichts auf unliebsame Insekten, die für Pferd und Reiter eine Belästigung darstellen. Deshalb werden für die Beleuchtung von Reithallen vor allem LED Leuchten mit neutralweißem Licht (4000K) und einem Farbwiedergabewert von Ra >80 empfohlen und von Lichttemperaturen unter 3000K bzw. über 5000K abgeraten.

Beratung und lichttechnische Messungen

Die LongLife LED GmbH kann Sie in allen diesen Aspekten fachkundig beraten.

Auch entsprechende lichttechnische Messungen können wir durchführen, so dass ein optimales Ergebnis für Ihre Reithalle erzielt wird. 

Für die Reithallenbeleuchtung möchten wir Ihnen an dieser Stelle besonders zwei Produkte aus unserem Sortiment empfehlen:

LED Hallenstrahler Long

Die LED Hallenstrahler Long sind extrem hochwertige Strahler, auf die wir 5 Jahre Garantie geben.

Alle sind mit erstklassigen MeanWell-Treibern ausgestattet und haben die Schutzart IP65 Sie sind in verschiedenen Längen erhältlich, wobei für Reithallen besonders die Längen ab 120cm (150W) bzw. 150cm (200W) interessant sein dürften. Der breite Abstrahlwinkel von 120° sorgt für hervorragende Ausleuchtung, die opale Abdeckung für nahezu blendfreies Licht in Neutralweiß (4000K).

Besonders hervorzuheben ist beim Einsatz dieser LED Hallenstrahler die enorme Energie-Ersparnis, denn im Vergleich mit herkömmlichen Strahlern verbrauchen sie gerade einmal die Hälfte.

LED Lichtbandsystem Pro

Je nach Anforderung und räumlichen Gegebenheiten kann auch unser LED Lichtband Pro in Reithallen eingesetzt werden.

Ebenfalls mit Schutzart IP65 ausgestattet ist das LED Lichtband besonders interessant durch seine flexiblen Möglichkeiten der Montage:

Bis zu 15 Elemente können einfach ineinander gesteckt werden, in Reihe oder aber auch im rechten Winkel. Dabei wird nur eine Einspeisung für Strom benötigt.

Das LED Lichtband Pro ist in 120cm (36W) und 150cm (65W) Länge erhältlich, beide in kaltweißem Licht (5000K).

Es liefert mit der opalen Abdeckung angenehmes und nahezu blendfreies Licht in einem breiten Abstrahlwinkel von 120°.


Beleuchtung für den Reitplatz 

Die Beleuchtung von Reitplätzen ist eine besondere Herausforderung, denn in der Regel hat man dort weniger bzw. andere Möglichkeiten für die Aufhängung von Leuchten als in einer Reithalle.

Selbstverständlich muss neben einer optimalen Ausleuchtung des Platzes auch dafür gesorgt werden, dass Reiter und Pferd nicht geblendet werden. Ebenso wie bei der Ausstattung von Reithallen mit neuer Beleuchtung ist fachmännische Beratung von großer Bedeutung, damit ein bestmögliches Ergebnis erzielt werden kann. Die LongLife LED GmbH ist dabei selbstverständlich Ihr kompetenter Ansprechpartner

Hier möchten wir Ihnen vier Möglichkeiten der Reitplatzbeleuchtung vorstellen, die auf begeisternde Weise mit LED Leuchtmitteln realisiert werden kann.

Sie kommen damit in den Genuss von hervorragender Beleuchtung, sparen Energiekosten und können sich zusätzlich der langen Lebensdauer dieser hochmodernen Leuchtmittel erfreuen:

1. LED Mastleuchte

Die LED Mastleuchte kann für die Beleuchtung von Reitplätzen sehr gut zum Einsatz kommen. Mit 150W Leistung und bei einem Abstrahlwinkel von 120° liefert sie 18.000lm in neutralweißem Licht. Die Mastleuchte ist mit MeanWell-Treiber und Phillips Luxeon LEDs ausgestattet und verfügt über einen Ausleger für die Wandmontage.

2. LED Parkplatzleuchte Pro+

Die Modellreihe der LED Parkplatzleuchte Pro+ hat ähnliche Eigenschaften wie Mastleuchte, denn auch sie zeichnet sich mit den Qualitätsmerkmalen des MeanWell-Treibers und Philips Luxeon LEDs aus, ist aber in anderen Leistungsstärken erhältlich (75W, 225W und 265W) und hat einen noch breiteren Abstrahlwinkel (150°).

3. LED Straßenlampen

Eine dritte Möglichkeit für die Reitplatzbeleuchtung ist mit den LED Straßenlampen gegeben, die auf einen Peitschenrohrmast montiert werden können. Auch alle LED Straßenlampen sind mit MeanWell-Treibern ausgestattet.

Hochwertige Bridgelux LEDs sind in ihnen verbaut und sie haben einen Abstrahlwinkel von 120° in kaltweißem Licht.

Sie sind 60W, 100W und 150W erhältlich.

4. LED Außenstrahler Slim

Eine weitere Möglichkeit für die Beleuchtung Ihres Reitplatzes könnte auch mit LED Außenstrahlern realisiert werden. In unserer Modellreihe „Außenstrahler Slim“ finden Sie Strahler von 10W bis 200W Leistung sowie zwei Ausführungen mit Sensortechnik (10W und 30W). Alle Strahler sind mit neutralweißem und kaltweißem Licht erhältlich (4000K bzw. 5000K).

Kostenlose Beratung!

Gerne beraten wir Sie in allen Fragen, die jetzt vielleicht noch offen sind.

Rufen Sie uns an!  ☎ 05941-98 98 193


Stallbeleuchtung

LED Leuchten verschiedener Art bieten auch für Stallungen hervorragende Lösungen die für die Beleuchtung:

1. LED Wannenleuchten

Wannenleuchten - auch Feuchtraumleuchten genannt - leisten beste Dienste für die Beleuchtung von Stallungen.

Bei LongLife LED sind sie in der Version „Feuchtraumleuchte Classic“ und „Feuchtraumleuchte Pro“ in verschiedenen Längen und mit unterschiedlicher Leistung erhältlich.

Sie sind staub- und wasserdicht und strahlen neutralweißes Licht in einem breiten Winkel von 120° ab.

Sie verbrauchen weniger als die Hälfte an Energie wie herkömmliche Wannenleuchten, die im Innenraum mit 1-2 Neonröhren ausgestattet waren.

2. VDE geprüfte LED Röhren

Eine zweite Möglichkeit für die Umrüstung auf LED Beleuchtung im Stall haben Sie, wenn Sie noch vorhandene Röhrenhalter von Neonröhren nutzen möchten.

Bei LongLife LED geben wir 5 Jahre Garantie auf unsere VDE geprüften LED Röhren, die in allen üblichen Längen von Neonröhren erhältlich sind und einfach in die vorhandenen Röhrenhalter eingebaut werden können.

Fachkundige Beratung ist Ihnen bei LongLife LED GmbH in jedem Fall gesichert, so dass Sie alle Fragen bezüglich einer Umrüstung auf LED Beleuchtung im Vorfeld immer mit uns klären können.

Rufen Sie uns einfach an!  ☎ 05941-98 98 193


Hof und Wegbeleuchtung

Nicht nur für Reitplatz und Halle wird optimales Licht benötigt, sondern auch die Wege und Außenbereiche rund um den Stall müssen gut ausgeleuchtet sein und Sicherheit für Reiter und Pferde bieten, da hier neben dem grundsätzliche Bedürfnis nach Sicherheit durch gute Ausleuchtung natürlich auch die Haftung gegenüber den Stallbenutzern eine wichtige Rolle spielt.

Wir stellen Ihnen hier drei Möglichkeiten der LED-Beleuchtung vor, deren Vorteile bezüglich der großen Einsparung von Energiekosten und die lange Lebensdauer der Leuchtmittel auf immer größere Begeisterung trifft:

1. Solarleuchten

Der Einsatz von Solarleuchten aus dem Sortiment der LongLife LED GmbH kann hier eine der Möglichkeiten für die Außenbereiche sein. Die Solarleuchten arbeiten selbstverständlich ohne Strom und schalten ihr Licht automatisch bei Einbruch der Dunkelheit ein. Sie reagieren auf Bewegung damit, eine stärkere Leuchtkraft einzuschalten. Sobald der Sensor keine Bewegung mehr wahrnimmt, wird automatisch wieder auf eine geringere Leuchtkraft umgeschaltet. Definitiv eine einfache, praktische und extrem kostengünstige Möglichkeit der Außenbeleuchtung.

2. Außenstrahler Slim

Auch der Außenstrahler Slim bietet hervorragende Einsatzmöglichkeiten für den Außenbereich. Er kann dauerhaft eingeschaltet sein, aber wir verfügen auch über zwei Modelle mit Sensortechnik (Artikel-Nr.: 1772 u. 1773). Der Außenstrahler ist in sieben verschiedenen Ausführungen erhältlich (10 bis 200W). Sie können jedes Modell entweder mit neutralweißem oder mit kaltweißem Licht wählen. Die zwei Modelle, die mit Bewegungs-Sensor ausgestattet sind (10W und 30W) strahlen in neutralweißem Licht.

3. Feuchtraumleuchten (Wannenleuchten)

Die Feuchtraumleuchten der Reihe „Classic“ und „Pro“ von LongLife LED können hervorragende Dienste für die Hof- und Wegbeleuchtung leisten, denn Sie sind staub- und wasserdicht und können nicht nur unter Decken und per Seilmontage angebracht, sondern genauso gut an Außenwänden von Hofgebäuden oder Stallungen montiert werden.

Die Leuchten sind in verschiedenen Längen (zwischen 60-160cm) erhältlich.

Bei einer Leistung zwischen 20W und 70W je nach Modell liefern diese Leuchten genauso viel Licht, wie herkömmliche Wannenleuchten, die früher mit 1-2 Neonröhren ausgestattet waren, die dann aber mehr als das Doppelte an Energie verbrauchten.

Die Feuchtraumleuchten geben ihr Licht durch eine opale Abdeckung in einem Winkel von 120° ab.

Grundsätzlich sind im Vorfeld immer die räumlichen Gegebenheiten und Anforderungen für die Beleuchtung zu klären.

Gerne beraten wir Sie, um die optimal abgestimmte Lösung für Sie zu finden.

Zögern Sie nicht, uns anzurufen!   ☎ 05941-98 98 193