LED Straßenleuchten

LED Straßenleuchten

Nonplusultra der Verkehrsraum-Beleuchtung: LED Straßenleuchten

Fackeln, Öllampen, Gasleuchten, Kohlebogenlampen - der Weg der Straßenleuchte in die Moderne war ein holpriger, wie eine Fahrt über das Kopfsteinpflaster zu ihren Füßen. Doch nun glänzt uns die LED Straßenbeleuchtung aufs Haupt. Das heißt, wenn unsere Stadtplaner weise investierten und LED Straßenleuchten anschafften. Das können Sie für Ihre Areale auch tun, über den Shop von Longlife LED mit den angebotenen Mastansatzleuchten und Mastaufsatzleuchten.

7 Artikel

pro Seite

7 Artikel

pro Seite

Selten war Sicherheit so preisgünstig - wie mit LED Straßenbeleuchtung

Solche LED Straßenleuchten sind ein ganz anders Kaliber als Leuchtmittel, womit Sie einen Kaninchenstall illuminieren würden; richtig lichtstark - wie es sein muss, um von einem Mast herunter meterbreite und -lange Bereiche im Verkehrsraum oder Außengelände auszuleuchten. Ja, es geht um Sicherheit und Orientierung. Für die LED Straßenbeleuchtung muss man kein Vermögen ausgeben. Von der Gemeindekasse, dem Straßenverkehrsamt, dem Vereinsvorstand bis zu jedem Betrieb mit großem Areal finden sich genügend Abnehmer, die auch die Folgekosten im Auge behalten. Sie brauchen eigentlich nur noch die Masten dazu bereitstellen, die geeignet sind, Lichtpunkthöhen von 3 bis 12 Metern für unser Mastleuchten zu bieten. Was fällt uns dazu ein? Parkplatzbeleuchtung! Jeder Supermarkt braucht so etwas, besonders in den Wintermonaten, wenn die Tage kürzer sind. Gute Ausleuchtung mit LED Straßenleuchten bedeutet Rechtssicherheit, wenn die Kundschaft sich gegenseitig die Autos anrempelt und den Platzbetreiber mit in die Verantwortung zu nehmen versucht, weil es zu duster auf dem Parkplatz sei. Dusterkeit ist nun wirklich nichts, was man einer Parkplatzleuchte mit ultrastarken LEDs vorwerfen könnte.

Die Zeit ist reif für LED Straßenleuchten

Für alle, die einen Platz, Straßen, Gehwege und freies Gelände zwischen Fabrikhallen - vielleicht sogar große Hallen innen - auszuleuchten haben, dürften die wenig überraschenden Vorteile einer LED Straßenbeleuchtung lichtstarke Argumente sein: die hohe Energieausbeute bei gleichzeitigem Minimal-Stromverbrauch im Vergleich zu herkömmlichen Straßenleuchten. Die verwendeten Leuchtdioden, die mit zu den stärksten Varianten gehören, die man bekommen kann, fallen viel seltener aus und verringern so den Wartungsaufwand zum Leuchtmittelwechsel bei Defekten. Die elektronischen Steuerungsmöglichkeiten holen noch mehr aus LED Straßenleuchten heraus unter Einsatz von Bewegungsmeldern und Dimmung. Wir gehen davon aus, dass diese Art Parkplatzbeleuchtung widerstandsfähiger ist gegen Steinwürfe und Vandalismus, im Vergleich zu dem, was sonst an Parkplatzleuchten aufgehängt oder aufgestellt wird, da Glaskuppeln, Leuchtstoffröhren oder gar die teuren Natriumdampflampen fehlen.

Nicht jede Mastleuchte muss ständig brennen

Was LED Straßenleuchten ihren andersartigen Vorläufern ebenfalls voraus haben, ist je nach Bauweise die Möglichkeit, das Licht aus der Mastleuchte heraus auf gewünschte Bereiche unterhalb des Mastes auszurichten. Das Licht wird also dorthin gebracht, wo es gebraucht wird, und dort vermieden, wo es nicht gewünscht wird. Anwohner werden Ihnen für die sensible Handhabung der LED Straßenbeleuchtung dankbar sein. Durch die Einstellung vermeiden Sie unnötige und ineffektive Überlappungen von Lichtkegeln von benachbarten Masten. Mit sauber abgestimmter Aufstellung zur kompletten Parkplatzbeleuchtung unter Berücksichtigung aneinander anschließender Leuchtzonen lässt sich so die eine oder andere überflüssige Parkplatzleuchte und damit wieder Kosten einsparen. Richten Sie Ihre Anlage so ein, dass eine minimale Grundbeleuchtung den Platz oder die Straße kennzeichnet, während bei Auftreten eines Besuchers oder Passanten jede andere, bislang eingesparte Straßenleuchte mit Timerfunktion zugeschaltet wird.

-