RGB LED Strips

Die rot-grün-blaue Welt des RGB LED Strips - viele Gestaltungsoptionen am laufenden Band

Eine Welt der Reizerneuerung - gerade in der Werbung. Sind Sie bereit, damit Schritt zu halten? Nein, das bedeutet nicht, dass Sie jeden Abend Ihr Schaufenster umräumen müssen. Kleine elektronische Helferlein, das ist die Lösung. RGB LED Strips sorgen für Abwechslung in der Auslage, ohne dass jemand hinter die Scheibe klettern müsste. Dazu müssten Sie nur ein wenig am Controller herumspielen, schon ändert sich das Stimmungsbild Ihrer Waren durch die emittierte Beleuchtung des RGB LED Bands.

5 Artikel

pro Seite

5 Artikel

pro Seite

Drei Farben aus nur einem Lichtpunkt - alles eine Frage der Steuerung

Während LED Strips mit definierten LED-Farbwerten immer in der vorgewählten Farbe leuchten, haben RGB LED Strips einen wertvollen Vorteil, den Sie gestalterisch nutzen können. Sie sind in ihrem Farbbild beeinflussbar, nicht nur einzeln für sich, sondern in dem Sinn, dass Mischfarben im Konzert aller beteiligten LEDs auf dem ganzen Band erzeugt werden. Dazu sind auf einem RGB LED Strip Leuchtdioden montiert, die jede Charakteristik in Rot, Grün und Blau annehmen können - daher das Kürzel ‚RGB‘. Hinter einem diffusen Schirm oder einem opalen Montageprofil sind die einzelnen Leuchtpunkte nicht mehr auszumachen und verschmelzen zu einem Gesamtbild - dessen Farbe Sie persönlich im Griff haben. Über den einfachen Zweck wechselnder Farben in Lichtdekorationen der diffundierten Art lassen sich damit Anzeigetafeln, Werbeschilder oder Infoschilder bauen, wo Symbole oder Buchstaben aus verschiedenfarbigen LEDs zusammengesetzt werden. Changierende Festbeleuchtungen auf Parties oder in der Erlebnisgastronomie wären auch ein denkbarer Einsatzort. Aber wie wird das nur technisch umgesetzt?

Drei Kanäle bespielen die Musik aus Licht

Auf dem RGB LED Band sitzen fortschrittliche LED-Chips in SMD-Bauweise, die wandelbarer sind als die LED Lichtpunkte auf gewöhnlichen Strips. Dazu werden die SMD Leuchtdioden über 3 Kanäle angesteuert. Jeder einzelne LED-Chip auf dem RGB LED Strip besitzt einen programmierbaren Treiber für Konstantstrom, einen internen Oszillator, einen Signalformer und drei PWM-Register für 8 Bit Bandbreite, jedes davon fähig zu einer Unmenge Helligkeitswerte. Wenn die 24 Bit Informationen, die je aus 8 Bit Rot, Grün und Blau zusammengesetzt sind, zu einem Schieberegister komplettiert worden sind, setzt ein Reset ein, die Daten wandern in das Register und danach über den Datenausgang zum nächstgelegenen Chip auf dem RGB LED Strip. Die Anordnung wird auch Daisy-Chain genannt. Für die Ansteuerung braucht es nur eine Datenleitung, die ein asynchrones, serielles Protokoll einsetzt. Dem Controller vor dem Strip kommt freilich eine hohe Bedeutung zu, er ist für das Farbmanagement zuständig.

Denken Sie an den passenden RGB LED Strip Controller

Sie werden für Ihren RGB LED Strip also unbedingt zur Ansteuerung einen RGB LED Controller brauchen und in Anschluss zum Band bringen müssen. Davon finden Sie einige im Sortiment hier im Longlife-LED Shop. Die für Sie interessanten Controller sind nicht die RGBW, denn die arbeiten mit zusätzlichen weißen LEDs, neben den dreifarbigen RGB Chips, von denen hier die Rede ist. Ihr Controller soll nun die 3 Kanäle, die er an die LEDs emittiert, unterschiedlich dimmen, was in der relativen Helligkeit der Kanäle zueinander den Ausschlag gibt. Es geht darin nicht um die Helligkeitsregelung für die kumulierte, erzeugte Leuchtfarbe. Das wäre Thema eines Dimmers, sofern nicht mit der Controller-Einheit kombiniert. Solche Controller können auf dem RGB LED Band ebenso durch Aufdrehen aller 3 Kanäle auf Volllast weißes Licht erzeugen, aber das kommt in mehrfacher Hinsicht nicht an die Güte eines einfarbig weißen (nicht veränderbar emittierenden) LED Strips heran. Unterdessen ist Ihr RGB LED Band zusammen mit seinem Controller in der Lage, dynamisches Stimmungslicht durch Farbverläufe zu bieten. Das ist doch ein starkes Stück! Die Bänder kann man zudem locker mit der Schere ablängen, während die Rückseite aufgeklebt werden kann, wo immer das verlangt wird.